So finden Sie eine günstige Kfz-Versicherung

Am 30. November ist wieder Stichtag für den Wechsel der Kfz-Versicherung. Wer zum 1. Januar 2012 günstigere Beiträge zahlen möchte, muss im Normalfall bis dahin aktiv werden. Ausnahme: Wenn die Versicherung die Prämien erhöht, steht Ihnen ein Sonderkündigungsrecht zu. Einige Versicherungen legen mittlerweile auch das Versicherungsjahr bei der fristgerechten Kündigung zugrunde. Das bedeutet, wenn Sie Ihren Vertrag im April abgeschlossen haben, gilt er auch bis zum April des nächsten Jahres. Sehen Sie in Ihrem Vertrag nach, wie die Regelung in Ihrem Fall lautet.

Bevor Sie kündigen, sollten Sie natürlich eine neue Versicherung haben. Ein ausführlicher Vergleich lohnt sich in jedem Fall, denn die Differenz kann mehrere hundert Euro im Jahr ausmachen. Doch wie finden Sie die für Sie kostengünstigste Lösung? Führen Sie einfach einen KFZ Versicherungsvergleich online durch. Unter kfzversicherung-infos.de/kfz-versicherungsrechner müssen Sie lediglich Angaben zum Fahrzeug, zur Nutzung, über Ihre Person, den gewünschten Versicherungsumfang und zu bisherigen Versicherungen eingeben. Besonders praktisch: Sie erhalten bereits während der Eingabe Tipps, mit welchen Rabatten Sie gegebenenfalls zusätzlich sparen und können diese gleich auswählen.

Als Ergebnis der Berechnung erhalten Sie eine Liste mit den günstigsten Tarifen und können beim Anbieter Ihrer Wahl sofort online einen Versicherungsantrag stellen. Schneller kommen Sie nicht zu einer kostengünstigen Autoversicherung. Dabei sind Ihre Daten in guten Händen: Dank SSL-Verschlüsselung und VeriSign-Zertifikat sind Sie auf der sicheren Seite. Übrigens: Den Versicherungsrechner gibt es auch für LKWs und Motorräder.

TAGS: , , ,

0 Kommentare

Hinterlasse als erster ein Kommentar.

Hinterlasse ein Kommentar


Trackbacks